Impressum
Datenschutz

Azubi-Blog der Volksbanken Raiffeisenbanken Willkommen bei next! Wir sind das Azubinetzwerk der Volksbanken Raiffeisenbanken. 8.000 Azubis tauschen sich hier aus und wachsen gemeinsam! Was dich wirklich erwartet? Wir nehmen dich live mit in unseren Ausbildungsalltag und zeigen, was die Volksbanken Raiffeisenbanken besonders macht. Zeit, dass sich was dreht. Die Finanzwelt ändert sich rasant. Bei next bringen wir uns aktiv ein und entwickeln Ideen für die Zukunft unserer Bank. Neugierig? Wenn es etwas gibt, dass du über unseren Beruf schon immer mal wissen wolltest: Stell deine Frage in der Fragebox!
Walk and talk

Walk and Talk: Azubis im Gespräch mit den Vorständen

Hallo zusammen! Mein Name ist Melisa, ich bin 17 Jahre alt und habe im August 2021 meine Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Volksbank eG Mosbach begonnen. Heute möchte ich von unserem Walk and Talk, also unserem Ausflug zum Kennenlernen mit unseren Bankvorständen berichten.

Wanderung zum Assulzer Hof

Ende Oktober trafen sich alle Azubis mit den Vorständen und unserer Ausbilderin zum Kennenlernen und einem lockeren Austausch. Um mit Marco Garcia und Holger Engelhardt in einer anderen Umgebung und bei entspannter Atmosphäre außerhalb des Arbeitsplatzes ins Gespräch zu kommen, stand das Treffen unter dem Motto „Walk and Talk“. Nicht nur der Weg, sondern auch das Ziel trugen zu einem angenehmen Austausch bei. Ziel der Vorstände mit uns Auszubildenden aller Lehr- und Studienjahre war der Assulzer Hof. Ein gemütlicher Aussiedlerhof, den wir über den schönen Wanderweg von Mosbach über das Bergfeld erreichten. Beim Spaziergang konnten wir uns mit den Azubis aus den verschiedenen Lehrjahren austauschen und unsere Erfahrungen miteinander teilen. Auch unsere Vorstände waren gespannt darauf, was wir so zu erzählen hatten.

Wanderung zum Assulzer HofReger Austausch zwischen Azubis und Vorständen

Während des Wanderns haben wir immer wieder kurze Zwischenstopps eingelegt, um neben dem Plaudern auch etwas zu trinken. So ergaben sich nette Gelegenheiten für einen regen Austausch untereinander. Außerdem bot sich so die Möglichkeit, die Vorstände zu interessanten Themen zu befragen. Uns hat natürlich besonders stark interessiert, wie man überhaupt Vorstand wird und wie der berufliche Weg bis dahin aussah. Unsere Fragen wurden von den Vorständen ausführlich beantwortet. Aber eines ist klar: es gibt immer unterschiedliche Wege, wie man sich nach der Bankausbildung oder dem Studium in der Bank weiterbilden kann.

Selbstverständlich hatten nicht nur wir Fragen, auch die Vorstände wollten einiges von uns wissen. Sie befragten uns beispielsweise dazu, wie es uns in der Bank gefällt, ob unsere Erwartungen erfüllt wurden und wie die ersten Wochen der Azubis im 1. Lehrjahr in der Berufsschule gelaufen sind. Es gab aber auch genug Raum für Wünsche und Anregungen zum Thema Ausbildung und Studium, was ich super fand! Durch den spannenden Austausch konnten wir uns alle besser kennenlernen. An unserem Ziel angekommen, wurden wir mit einem leckeren Abendessen belohnt.

Walk and Talk mit den VorständenUnser Fazit zum Walk and Talk

Alles in allem haben wir schöne gemeinsame Stunden verbracht und hatten so die Chance uns außerhalb des Bankalltages in lockerer Runde kennenzulernen. Es war schön, dass alle Fragen offen und ehrlich beantwortet wurden und auch wir zu verschiedenen Themen befragt wurden. So konnten wir uns mit viel Spaß schon als Azubis bei unserer Volksbank Mosbach einbringen.



Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort