Impressum
Datenschutz

Azubi-Blog der Volksbanken Raiffeisenbanken Willkommen bei next! Wir sind das Azubinetzwerk der Volksbanken Raiffeisenbanken. 8.000 Azubis tauschen sich hier aus und wachsen gemeinsam! Was dich wirklich erwartet? Wir nehmen dich live mit in unseren Ausbildungsalltag und zeigen, was die Volksbanken Raiffeisenbanken besonders macht. Zeit, dass sich was dreht. Die Finanzwelt ändert sich rasant. Bei next bringen wir uns aktiv ein und entwickeln Ideen für die Zukunft unserer Bank. Neugierig? Wenn es etwas gibt, dass du über unseren Beruf schon immer mal wissen wolltest: Stell deine Frage in der Fragebox!
Trainee Unternehmenskommunikation

Trainee in der Unternehmenskommunikation

Wir sind die Mitmachbank und ich bin ein Teil davon! Mein Name ist Vanessa und ich bin Teammitglied in der VR-Bank Mitte eG. Am 1. August 2019 begann ich meine Ausbildung zur Bankkauffrau bei der ehemaligen VR-Bank Werra-Meißner und durfte knapp einen Monat nach dem Start der Ausbildung die Fusion zur VR-Bank Mitte miterleben. Heute bin ich ausgelernte Bankkauffrau und arbeite derzeit als Trainee in der Abteilung Unternehmenskommunikation.

Mein Weg in die Mitte

Zum Ende meines Abiturs bekam ich durch andere Auszubildende der VR-Bank Werra-Meißner die Empfehlung, eine Ausbildung als Bankkauffrau zu absolvieren und bewarb mich bei der VR-Bank in meiner Region um einen Ausbildungsplatz. Im Anschluss der Bewerbung folgte ein Bewerbungsgespräch, das mich endgültig überzeugte. Die freundliche Atmosphäre und der herzliche Umgang ab dem ersten Gespräch machten mir die Entscheidung für die Ausbildung in der Bank sehr einfach. Von Aufregung am ersten Tag war nichts zu spüren. Der Kennenlerntag wenige Wochen vor dem Start der Ausbildung gab mir Sicherheit und so freute ich mich auf meinen neuen Lebensabschnitt und die lieben Kolleginnen und Kollegen, die mich dabei begleiten würden.

Bereits im ersten Lehrjahr lernte ich die Abteilung Unternehmenskommunikation im Rahmen meines Ausbildungsplans kennen. Ab dem ersten Tag in der Abteilung haben mich das Team und die Arbeit begeistert. Auf meinem weiteren Weg in unserer Mitte konnte ich noch viele großartige Teams und ihre lieben Mitglieder kennenlernen, dennoch konnte mich keine Abteilung mehr von sich überzeugen, sodass ich bereits zum Ende meines ersten Jahres in der Bank wusste: Ich möchte Teil der Unternehmenskommunikation werden! In Gesprächen signalisierte ich bereits früh mein Interesse und bewarb mich schließlich zum Ende meiner Ausbildung auf die Stelle Trainee Online Marketing. Im Bewerbungsgespräch konnte ich von mir überzeugen und im Anschluss an die Ausbildung meine neue Stelle antreten.

Azubis VR-Bank MitteTrainee in der Unternehmenskommunikation

Sicher fragt ihr euch, was die Unternehmenskommunikation der VR-Bank Mitte so besonders macht. In erster Linie ist meine Antwort: das Team. Ein lockerer, lustiger und ehrlicher Umgang sorgen dafür, dass man sich einfach wohl fühlt. Aber auch mein Interesse am Marketing machen die Unternehmenskommunikation für mich zu etwas besonderem. Ich bringe mich sehr gerne in die Themen der Abteilung, wie z.B. Spenden und Sponsoring, Beschwerdemanagement, Social Media, Internet, Veranstaltungen und Grafikdesign mit ein. 

Unser Herz für die Region ist riesig, sodass es vieler helfender Hände bedarf alles zu managen. Daher ist eine meiner Überschriften unser Herzenspreis, der Stiftungspreis der VR-Bank Mitte, bei dem wir in diesem Jahr drei Vereine durch eine Mitmachaktion auswählen und mit insgesamt 22.000 € unterstützen. Meine Aufgabe ist es, den Prozess der Bewerbungen zu begleiten und als Ansprechpartnerin für unsere Bewerberinnen und Bewerber präsent zu sein. Eine weitere Aufgabe ist die Begleitung und Durchführung von Spendenübergaben. Mit Unterstützung unserer Regionaldirektoren oder des Vorstandes darf ich im gesamten Geschäftsgebiet zu Vereinen und Institutionen fahren, um Bilder, Videos und Berichte zu unseren Spenden aufzunehmen. Aufgrund dieser Tätigkeit habe ich von einem Teammitglied den liebevollen Spitznamen „rasende Reporterin“ erhalten. So schreibe ich unter anderem Blogbeiträge über die Spendenübergaben. Durch das Schreiben von Beiträgen für unseren Blog und das Motivieren und Begleiten von anderen Teammitglieder beim Verfassen ist auch der Blog unserer Mitmachbank ein großes Thema für mich.

Trainee in der UnternehmenskommunikationWo die Reise hingeht

Zunächst freue ich mich darauf, in meine Aufgaben als Trainee in der Unternehmenskommunikation reinzuwachsen und noch mehr Verantwortung zu erhalten und übernehmen zu können.

Kurzfristig möchte ich meine im Traineeplan integrierte Weiterbildung zur Online Marketing Managerin erfolgreich abschließen und die dadurch erlangte Kenntnisse in der Praxis anwenden und einen Mehrwert für mein Team und die Gesamtbank schaffen. Außerdem freue ich mich auf spannende Hospitationen in externen Unternehmen, um dort neue Kontakte zu knüpfen, interessante Einblicke zu erhalten und andere Perspektiven kennenzulernen. Durch all das unterstützt mich die Mitmachbank bei der Gestaltung meiner Zukunft. 😊



Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  • Christina

    Toller Beitrag! 😊

    7. April 2022 um 13:45

Hinterlasse eine Antwort