Impressum
Datenschutz

Azubi-Blog der Volksbanken Raiffeisenbanken Willkommen bei next! Wir sind das Azubinetzwerk der Volksbanken Raiffeisenbanken. 8.000 Azubis tauschen sich hier aus und wachsen gemeinsam! Was dich wirklich erwartet? Wir nehmen dich live mit in unseren Ausbildungsalltag und zeigen, was die Volksbanken Raiffeisenbanken besonders macht. Zeit, dass sich was dreht. Die Finanzwelt ändert sich rasant. Bei next bringen wir uns aktiv ein und entwickeln Ideen für die Zukunft unserer Bank. Neugierig? Wenn es etwas gibt, dass du über unseren Beruf schon immer mal wissen wolltest: Stell deine Frage in der Fragebox!
Digitales Banking

Digitales Banking – Alina nimmt euch mit

Mein Name ist Alina, ich bin 20 Jahre alt und arbeite seit einem halben Jahr im Team „Digitales Banking“ bei der Volksbank Hohenlohe eG, nachdem ich dort meine Ausbildung zur Bankkauffrau mit der Zusatzqualifikation Finanzassistentin abgeschlossen habe.

Mein Weg ins Digitale Banking

Ich habe mich damals für eine Ausbildung bei der Volksbank Hohenlohe eG entschieden, da ich schon immer Spaß am Umgang mit Zahlen und mit Kundinnen und Kunden hatte. Meine Ausbildungszeit hat mir daher auch sehr gut gefallen. Schon am Ende der Ausbildung durfte ich den Bereich Digitales Banking kennenlernen und wurde hier bereits etwas eingearbeitet, so wurde mir der Einstieg in die Stelle vereinfacht.

Meine Aufgaben in der Abteilung Digitales Banking

Meine Aufgaben im Bereich Digitales Banking sind die Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen und der Kundinnen und Kunden bei Fragen zum Online-Banking und den damit verbundenen digitalen Leistungen wie beispielsweise digitale Abschlussstrecken direkt über unsere Homepage. Außerdem kümmere ich mich um die Organisation und Koordination der Einführung von neuen digitalen Leistungen. Auch das Führen von Webinaren und Schulungen für die ganze Bank fällt in mein Aufgabengebiet.

Digitales Banking VolksbankAm meisten gefällt mir hierbei die Abwechslung des Berufes und dass ich schon direkt nach der Ausbildung so eine hohe Verantwortung übernehmen durfte. Zudem macht es mir großen Spaß, unsere Bank bei dem digitalen Wandel unterstützen zu dürfen, da ich diesen als positive Chance für die Entwicklung der Finanzbranche sehe. Hier sind wir beispielsweise momentan dabei, unsere Beraterinnen und Berater beim Kontowechsel digital zu unterstützen. Geplant sind weitere Projekte, in denen sowohl unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch unsere Kundinnen und Kunden mithilfe digitaler Services unterstützt werden sollen. Die ganze Welt wird immer digitaler, hier haben die Banken meiner Meinung nach großen Aufholbedarf.

Beruf mit Zukunft

Ich sehe den Beruf „Banker“ als einen Beruf mit Zukunft. Es werden immer mehr Menschen benötigt, die sich für die Digitalisierung in der Finanzbranche interessieren und sich dafür engagieren. Die Digitalisierung ist ein Prozess, welcher sowohl heute als auch zukünftig begleitet werden muss. Die meisten Menschen denken bei dem Begriff an den „klassischen“ Bankberater, jedoch gibt es weitaus mehr Möglichkeiten in dieser Branche. In meinen Augen wird der Beruf niemals „aussterben“, sondern sich nur verändern.

Wie denkt ihr über das Thema? Schreibt mir eure Meinung gerne in die Kommentare unten. 😊



Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort