Impressum
Datenschutz

Azubi-Blog der Volksbanken Raiffeisenbanken Willkommen bei next! Wir sind das Azubinetzwerk der Volksbanken Raiffeisenbanken. 8.000 Azubis tauschen sich hier aus und wachsen gemeinsam! Was dich wirklich erwartet? Wir nehmen dich live mit in unseren Ausbildungsalltag und zeigen, was die Volksbanken Raiffeisenbanken besonders macht. Zeit, dass sich was dreht. Die Finanzwelt ändert sich rasant. Bei next bringen wir uns aktiv ein und entwickeln Ideen für die Zukunft unserer Bank. Neugierig? Wenn es etwas gibt, dass du über unseren Beruf schon immer mal wissen wolltest: Stell deine Frage in der Fragebox!
Ausbildung ohne Berufsschule

Ausbildung ohne Berufsschule? So funktioniert es!

Hallo zusammen! Wir sind Alyssa, 22 Jahre alt, und Eric, 21 Jahre alt, von der Volksbank Bruchsal-Bretten eG. Im Juli dieses Jahres haben wir beide unsere Ausbildung zum/zur Finanzassistenten/in abgeschlossen. Ich, Alyssa, bin nun als Privatkundenberaterin tätig und Eric unterstützt unsere Kundinnen und Kunden in unserem Kunden-Service-Center bei ihren Anliegen. Wir erzählen euch heute von der Next Level Ausbildung, der Ausbildung ohne Berufsschule. Zusammen durften wir nämlich den Campus erkunden, an dem unsere künftigen Finanzassistentinnen und -assistenten den theoretischen Teil ihrer Bankausbildung verbringen werden!

Ausbildung ohne Berufsschule? Wie funktioniert das?

Ab dem Ausbildungsjahr 2022 bietet die Volksbank Bruchsal-Bretten eG in Kooperation mit der BWGV-Akademie erstmals eine Ausbildung ohne Berufsschule an. Künftig werden unsere neuen Auszubildenden ihre schulische Ausbildungszeit am Campus der BWGV-Akademie in Karlsruhe-Rüppur verbringen. Die zweijährige Ausbildung ist ein Wechsel zwischen der praktischen Ausbildung in der Bank und den Powerworkshops an der Akademie – interessant und in jedem Fall abwechslungsreich!

Die Workshops am Campus vereinen die digitale Welt und den Präsenzunterricht. Ergänzend dazu werden unseren Azubis innovative Lernvideos zur Verfügung gestellt, mit denen sie Lerninhalte unbegrenzt wiederholen und festigen können. Durch die ohnehin schon kurze Ausbildungszeit legt die Next Level Ausbildung ihren Schwerpunkt auf Praxisinhalte. Daher verbringen unsere künftigen Azubis die meiste Zeit in der Bank. Einmal im Monat werden ihnen, intensiv und zeitoptimiert, theoretische Inhalte am Campus vermittelt. Die Lernmodule werden von Dozentinnen und Dozenten aus der Praxis unterrichtet, durch Tutoring-Programme der BWGV-Akademie ergänzt und eng von den jeweiligen Mentorinnen und Mentoren begleitet. Unsere Azubis entscheiden dann weitestgehend selbst, wann, wo und wie sie lernen möchten, denn digitale Lernhalte machen selbstbestimmtes Lernen möglich! Die Abschlussprüfungen finden an der jeweiligen Berufsschule statt, die mündliche Prüfung nach wie vor bei der IHK.

Die Volksbank Bruchsal-Bretten eG ist in unserer Region aktuell Vorreiter mit dem neuen Ausbildungskonzept. Einige Volksbanken Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg folgen bereits unserer Next Level Ausbildung. So entsteht eine großartige und vielfältige Gemeinschaft.

Unsere Highlights am Campus

Nicht nur das Lernkonzept hat uns von der Ausbildung ohne Berufsschule überzeugt. Wir hatten bei unserem Tag auf dem Campus die Möglichkeit eine ganze Menge zu entdecken! Die kostenlosen Tiefgaragenplätze, die kostenfreie Verpflegung während des Präsenzblocks, die hybriden Klassenzimmer, der weitläufige Campus und die vielen Freizeitaktivitäten im und um den Campus. All das waren für uns Highlights, die wir uns für unsere Berufsschulzeit gewünscht hätten. Wer freut sich denn nicht über den kostenfreien Saunabereich oder das campuseigene Fitnessstudio, welche während des Theorieblocks genutzt werden können? 😉

Der Tag am Akademie-Campus hat uns deutlich gemacht, wie innovativ und modern, wie agil und besonders das neue Konzept der Ausbildung ohne Berufsschule eigentlich ist. Unsere Next Level Azubis verbringen viel mehr Zeit im Betrieb, sodass der praktische Bankalltag viel schneller verstanden werden kann. Die Dozentinnen und Dozenten am Campus kommen selbst aus der Praxis, wissen was wirklich wichtig ist und was für den Berufsalltag zählt. Dadurch, dass die Volksbanken Raiffeisenbanken innerhalb Baden-Württembergs ihre Azubis auf dem Campus in Karlsruhe schicken, können sich unsere künftigen Azubis überregional vernetzen und neue Bekanntschaften sowie Freundschaften knüpfen.

Hätten wir die Möglichkeit gehabt, unsere schulische Ausbildungszeit am Campus, statt in der Berufsschule zu verbringen, dann wäre unsere Antwort ein ganz großes „AUF JEDEN FALL“ gewesen. 😊

Hast du nun auch Lust bekommen, den Campus und die Next Level Ausbildung besser kennenzulernen? Dann schau doch auf unserem Instagramkanal vorbei! Wir haben unseren Schnuppertag am Campus für dich festgehalten.



Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort