Impressum
Datenschutz

Azubi-Blog der Volksbanken Raiffeisenbanken Willkommen bei next! Wir sind das Azubinetzwerk der Volksbanken Raiffeisenbanken. 8.000 Azubis tauschen sich hier aus und wachsen gemeinsam! Was dich wirklich erwartet? Wir nehmen dich live mit in unseren Ausbildungsalltag und zeigen, was die Volksbanken Raiffeisenbanken besonders macht. Zeit, dass sich was dreht. Die Finanzwelt ändert sich rasant. Bei next bringen wir uns aktiv ein und entwickeln Ideen für die Zukunft unserer Bank. Neugierig? Wenn es etwas gibt, dass du über unseren Beruf schon immer mal wissen wolltest: Stell deine Frage in der Fragebox!
Ausbildung Kaufmann E-Commerce

Die Zukunft ist digital! Tims Ausbildung als Kaufmann E-Commerce

Hallo zusammen!

Mein Name ist Tim, ich bin 19 Jahre alt und komme aus Ober-Ramstadt. Im Frühjahr 2020 habe ich mein Fachabitur im Schwerpunkt Wirtschaft & Verwaltung abgeschlossen. Anschließend habe ich im Sommer meine Ausbildung als Kaufmann für E-Commerce bei der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank eG begonnen. Da mich das Thema Digitalisierung sehr stark interessiert und ich mich gerne kreativ auslebe, habe ich mich für dieses Berufsbild entschieden.

Durch mein Jahrespraktikum bei der IHK (Industrie- und Handelskammer) habe ich viele Eindrücke zum Thema Ausbildung bekommen. Unter anderem bin ich durch die IHK das erste Mal auf diesen, noch relativ neuen, Ausbildungsberuf gestoßen. Im Frühjahr 2020 veranstaltete die IHK das Azubi-Speed Dating und ich schrieb mich dort direkt für einen Termin bei der Volksbank ein. Ich war der Meinung, dass der Beruf und das Unternehmen gut zu mir passen würden. So war die Entscheidung dahingehend relativ einfach. 😊

E-Commerce wird im ersten Moment immer mit einem Online-Shop in Verbindung gebracht. Wenn man aber genauer hinschaut, gibt es viele weitere Themen, die eine große Rolle spielen. Zum Beispiel der Aufbau und die Entwicklung eines Online-Shops, die Nutzung von Social Media, aber auch die Frage nach den Zahlungsmöglichkeiten. Seit August bin ich in der Abteilung Marketing und Vertrieb eingesetzt. Dort wurde ich u.a. in die Themen Social Media und Entwicklung der Webseite eingebunden. Zudem werde ich noch in die Abteilung für Electronic Banking kommen, wo mir alles zu den verschiedenen Bezahlverfahren beigebracht werden wird.

Privat bin ich ebenfalls sehr an dem Thema E-Commerce interessiert. Ich kaufe sehr gerne online ein und vergleiche oft unterschiedliche Online-Shops. Ich bin der Meinung, dass in der heutigen Zeit fast jeder mit E-Commerce in Berührung kommt. Fast alle Menschen kaufen online ein. Vielleicht nicht alles, aber eben vieles, weil sie weniger Zeit haben in die Stadt zu gehen oder sich mehr mit ihren Hobbys beschäftigen möchten. Da ist die Bestellung im Internet viel bequemer und geht vor allem schneller. Durch die Digitalisierung glaube ich, dass mein Berufsbild immer stärker an Bedeutung zunehmen wird.

Meiner Meinung nach ist die Digitalisierung sehr wichtig. Auch Banken müssen durch den schnellen digitalen Wandel im Wettbewerb mithalten. Genau das ist es, was ich bis jetzt so spannend finde. Zum Schluss noch ein paar kleine Beispiele dazu: Wie generiert man Reichweite auf den verschiedenen Social Media Kanälen? Wie kann man Kunden für sich gewinnen? Wie kann ich Klickraten auf der Webseite auswerten und dadurch ein besseres Nutzerverhalten erzeugen?

Aus meiner Sicht ist der Kaufmann für E-Commerce ein sehr moderner und zukunftssicherer Ausbildungsberuf. Falls du Interesse hast, dich für den Ausbildungsberuf zu bewerben, dann frag einfach mal bei deiner Volksbank Raiffeisenbank in der Nähe nach, ob sie den Ausbildungsberuf schon anbietet.

1 Kommentar

  • Lara Müllers

    Das ist spannend

    20. November 2020 um 9:54

Hinterlasse eine Antwort