Impressum
Datenschutz

Azubi-Blog der Volksbanken Raiffeisenbanken Willkommen bei next! Wir sind das Azubinetzwerk der Volksbanken Raiffeisenbanken. 8.000 Azubis tauschen sich hier aus und wachsen gemeinsam! Was dich wirklich erwartet? Wir nehmen dich live mit in unseren Ausbildungsalltag und zeigen, was die Volksbanken Raiffeisenbanken besonders macht. Zeit, dass sich was dreht. Die Finanzwelt ändert sich rasant. Bei next bringen wir uns aktiv ein und entwickeln Ideen für die Zukunft unserer Bank. Neugierig? Wenn es etwas gibt, dass du über unseren Beruf schon immer mal wissen wolltest: Stell deine Frage in der Fragebox!
Trainee Vertriebssteuerung

Tims Trainee-Programm im Bereich Vertriebssteuerung

Hi, mein Name ist Tim, ich bin 21 Jahre alt und absolviere aktuell ein Trainee-Programm bei der VR Bank Lahn-Dill eG. Nachdem ich meine Ausbildung abgeschlossen habe, bin ich seit Jahresbeginn in der Abteilung Marketing/Omnikanalsteuerung eingesetzt – speziell als Trainee in der Vertriebssteuerung. Was es mit dem Programm auf sich hat und wo die thematischen Schwerpunkte liegen, erfahrt ihr jetzt. 😉

Aufbau des Trainee-Programms in der Vertriebssteuerung

Das Trainee-Programm bei der VR Bank Lahn-Dill eG könnt ihr euch so vorstellen: Es ist ein Mix aus Selbstmanagement, Teamwork und Onboarding durch Kolleginnen und Kollegen. In einem angemessenen Tempo werden mir nach und nach Aufgaben für die Einarbeitung in der Vertriebssteuerung übertragen.

Aber was verbirgt sich hinter der Vertriebssteuerung? Ich beschäftige mich z.B. mit der Erstellung von Auswertungen für Kampagnen, Kundensegmentierung und dem Controlling von Vertriebsmaßnahmen. Aktuell stehen die Gespräche mit unseren Verbundpartnern bezüglich der Planung für das nächste Jahr an. In diesen werden die Ertragsziele für 2022 besprochen und festgelegt.

Trainee-Programm VertriebssteuerungDarüber hinaus werde ich aktiv in verschiedene Projekte und Workshops eingebunden. Somit versteht man viele Zusammenhänge und lernt die Prozesse innerhalb der Bank kennen.

Damit ich auch Einblicke in die anderen Aufgabenbereiche unserer Abteilung erhalte, werde ich teilweise bei Social Media Posts oder auch beim Workflow von neuen Marketingkampagnen miteinbezogen. Hin und wieder stehen bei uns auch Schulungen an, um bestimmte Themen zu vertiefen und das Wissen zu festigen.

Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Wie sieht es mit dem weiteren Karriereweg aus? Die Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung haben bei uns einen hohen Stellenwert und dabei stehen die Interessen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Vordergrund.

So wird es mir ermöglicht, dass ich ab November parallel ein Studium an der ADG Business School in Montabaur beginnen kann. Der Fokus des Studiengangs liegt dabei passend zu meinem Trainee-Programm im Bereich Marketing Management. Neben spezifischen Inhalten wie Online-Marketing oder Kundenbeziehungsmanagement werden aber auch betriebswirtschaftliche Themen behandelt.

Ich freue mich auf die neue Herausforderung – auch in der Hinsicht zu sehen, inwieweit Theorie und Praxis voneinander profitieren werden.

Trainee BankMein Fazit

Dadurch, dass ständig neue Aufgaben anstehen, ist das Trainee-Programm in meinen Augen sehr abwechslungsreich. Sei es durch neue Vertriebsmaßnahmen oder durch die aktive Einbindung in verschiedene Projekte. Somit treten immer wieder neue Themen auf, sodass kein Tag wie der andere ist. Gerade in einer Abteilung wie Marketing ist die Kommunikation sowohl innerhalb der Abteilung als auch nach außen immens wichtig.

Daher schätze ich das gute Verhältnis zu meinen Kolleginnen und Kollegen, die mich Stück für Stück einarbeiten. Außerdem finde ich es gerade in Zeiten der Digitalisierung super, dass man die Möglichkeit hat, flexibel zu arbeiten.

Ich bin gespannt, welche Aufgaben in den nächsten Wochen und Monaten noch anstehen werden und hoffe, euch hat der kleine Einblick gefallen. 😊

Wenn ihr noch Fragen habt, schreibt diese gerne in die Kommentare oder in die Fragebox.



Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort