Impressum
Datenschutz

Lorena und ihr Herzensprojekt JUST

Hallo, ich bin Lorena (20), im zweiten Ausbildungsjahr bei der Raiffeisenbank Neumarkt i.d.Opf. und die Initiatorin vom Herzensprojekt JUST. Die Abkürzung bedeutet ausgeschrieben „Jugend Stärken“. JUST möchte das positive Denken, die mentale Gesundheit und die Stärkung des Selbstbewusstseins fördern. Wir stehen für die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen.

Mit diesem Blogbeitrag nehme ich euch ein Stück weit in mein Leben mit und erzähle euch, wie  meine Ausbildung als Bankkauffrau bei der Raiffeisenbank Neumarkt durch meine ehrenamtliche Tätigkeit ergänzt wird.

Entstehung des Herzensprojekts JUST

Im November 2017 habe ich zusammen mit meiner Schwester Tatjana (22) JUST aus eigener Betroffenheit heraus gegründet. In den vergangenen Jahren habe ich leider zwei Menschen aus meinem Freundeskreis durch Suizid verloren.

Meine Schwester und ich finden es unglaublich schrecklich, dass Menschen in einem so jungen Alter keinen Ausweg mehr finden und am Ende des Tunnels kein Licht mehr sehen. Wir wollten nicht länger nur zusehen, sondern wichtige Präventionsarbeit leisten! Jugendliche verbringen fast ihre gesamte Kindheit in der Schule. Dort wird Schülern / Schülerinnen viel Wissen übermittelt, jedoch werden die individuellen Potentiale eines Einzelnen oft nicht oder nur unzureichend gefördert. Mit JUST packen wir nun selbst an und möchten die Teenies motivieren, inspirieren und ein positives Mindset aufbauen, um die Persönlichkeit junger Menschen zu stärken. #starkejugend

Doch wie lässt sich mein ehrenamtliches Engagement mit der Bankausbildung unter einen Hut bringen?

Die Arbeit in der Bank macht mir Spaß. Am meisten gefällt mir die Betreuung von Kunden und das allgemeine Finanzwesen. Auch über die hervorragende Zusammenarbeit mit meinen Kolleginnen und Kollegen bin ich mehr als happy. Das sind Gründe, weshalb ich oft noch mit viel Energie nach Hause komme und versuche, meine To-Do-Liste effektiv abzuarbeiten. Zudem gibt mir das Projekt die Möglichkeit viel dazuzulernen, was ich in meiner Bankausbildung immer wieder anwenden kann und andersherum. Dadurch, dass wir im ständigen Kontakt mit unseren Coaches und Psychologen stehen und interessante Gespräche führen, wachse ich persönlich und stärke mein Mindset. Dies ist sehr hilfreich für meine zukünftige Arbeit als Bankkauffrau.

Die Volksbanken-Raiffeisenbanken engagieren sich regional und unterstützen viele Projekte sozialer Organisationen, Einrichtungen und Vereine. So konnten auch wir auf den Support der Raiffeisenbank Neumarkt i.d.Opf. zurückgreifen.

Präventionsarbeit durch einzigartiges Konzept

An Schulen organisieren wir beeindruckende Vorträge mit Psychologen und Mental Coaches Auch hier hat uns die umfangreiche Resonanz der Jugendlichen den enormen Handlungsbedarf bewiesen. Damit die Nachhaltigkeit gewährleistet ist, werden auf die Impulsvorträge interaktive Workshops folgen. JUST agiert somit als Bindeglied und bringt das wichtige Thema der Persönlichkeitsentwicklung an die Schulen in Deutschland.

Shut-down durch die Corona-Krise

Jugendliche stehen während der Corona-Krise vor großen Herausforderungen und die (mentale) Gesundheit – und somit auch JUST – ist dabei wichtiger denn je.

Auch uns beeinträchtigt die globale Krise sehr. Vorträge oder Workshops an den Schulen – nicht möglich. Dabei brauchen uns die jungen Menschen jetzt umso mehr! Viele Teenies fallen in ein Loch, haben Zukunftsängste, fühlen sich überfordert oder hilflos. Eine Plattform, die Jugendliche durch ihre Zeit begleitet? – möglich! So war unser Gedanke! Auf unseren sozialen Kanälen veröffentlichen wir täglich qualitative, inspirierende Posts zusammen mit Diplom Psychologen und Personen des öffentlichen Lebens. Mehr Infos über unser Herzensprojekt findest du unter: www.just-your-mindset.com

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort