Impressum
Datenschutz

Alles Banker? Nicht ganz! Welche Berufe man in der Bank noch lernt

Bei einer Ausbildung in einer Bank denkst du sofort an den typischen Ausbildungsberuf „Bankkauffrau bzw. Bankkaufmann“? Stimmt natürlich, aber nicht ganz. Was nur wenige wissen: die Volksbanken Raiffeisenbanken bieten auch noch weitere Ausbildungsberufe an. Welche das sind und wie vielseitig eine Ausbildung bei einer Volksbank Raiffeisenbank sein kann, erfährst du in diesem Beitrag.

Ausbildung zur Kauffrau/ Kaufmann für e-Commerce

Wenn du die digitalen Vertriebskanäle der Bank mitgestalten und weiterentwickeln möchtest, dann ist eine Ausbildung zur/zum Kauffrau/ Kaufmann für e-Commerce genau das Richtige für dich. Was digitale Vertriebskanäle der Bank sind? Zum Beispiel ein Konto online eröffnen oder einen Kredit direkt auf der Homepage der Bank anzufragen. Im Rahmen dieser Ausbildung lernst du also die Dienstleistungsangebote für den e-Commerce zu gestalten und online zu begleiten. Analytisches Denken ist hier besonders gefragt, vor allem wenn es um Instrumente zur Steuerung und die Auswertung der digitalen Vertriebskanäle geht. Du nimmst dabei immer wieder die Kundenperspektive ein und gestaltest sowohl die digitale Kundenkommunikation als auch die Maßnahmen im Online-Marketing. Noch mehr Infos bekommst du von Dmitrij, Azubi bei der Vereinigten Volksbank eG. Er durchläuft gerade diese Ausbildung und erzählt dir in seinem Blogbeitrag davon.

Ausbildung zur/ zum Fachinformatikerin/ Fachinformatiker

Du bist technikaffin und daran interessiert, die Vielfalt der Informatik kennenzulernen? Dann ist die Ausbildung zur/zum Fachinformatiker /in genau dein Ding! Hier lernst du, wie die Installation und Gewährleistung der Funktion von IT-Systemen in der Bank funktionieren. Außerdem erweiterst du deine Programmierkenntnisse und hilfst dabei die Verwaltung der Kundendaten zu verbessern. Heutzutage gibt es nämlich für Herr Müller & Co. keine staubigen Aktenordner mehr – alles wird digital verwaltet. Rene Wolf ist Auszubildender im zweiten Lehrjahr bei der Volksbank in der Ortenau eG und erzählt dir in seinem Blogbeitrag, warum er sich für diese Ausbildung entschieden hat und was ihm besonders gut gefällt.

Ausbildung zur Kauffrau/ Kaufmann für Dialogmarketing
Du möchtest gerne im Bereich digitale Kommunikation arbeiten? Super, denn genau das ist der wesentliche Punkt, einer Ausbildung zur/ zum Kauffrau/ Kaufmann für Dialogmarketing. Bei dieser Ausbildung arbeitest du an der Weiterentwicklung der digitalen Angebote und Medien, wie beispielweise die Kontaktaufnahme per E-Mail, per Chat oder Videoberatung, im KundenDialogCenter.
Das heißt die Online-Welt der Bank und der digitale Vertrieb werden dein Zuhause. Du wirst für die Nutzung und Weiterentwicklung der digitalen Kommunikationskanäle wie E-Mail, aber vor allem auch WhatsApp und weitere Social-Media-Kanäle zuständig sein. Darüber hinaus beinhaltet deine Ausbildung außerdem den Ausbau der digitalen Kommunikationstrategie, die zur Kundengewinnung, -betreuung und -bindung beitragen soll. Diesen Ausbildungsberuf bietet zum Beispiel die Volksbank Darmstadt Südhessen an. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schaut doch mal hier vorbei.
Ihr habt noch mehr Fragen rund um die Ausbildung bei den Volksbanken Raiffeisenbanken? Dann schreibt uns gerne über die Fragebox oder WhatsApp!

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort