Impressum
Datenschutz

next-Botschafterin Katja stellt sich vor

Moin Moin!

Ich bin Katja, 21 Jahre alt, komme aus dem schönen Norden unseres Landes und bin eine der neuen next-Botschafter 2020. In meiner Freizeit mache ich gerne Musik, spiele Handball und gehe gerne joggen. Die Nordsee habe ich direkt vor meiner Haustür, dort verbringe ich gerne meine Zeit mit Freunden: im Sommer um zu baden oder für Spaziergänge in der kalten Jahreszeit.

Meine Ausbildung mache ich bei der Raiffeisenbank eG in Handewitt und befinde mich auf den letzten Metern meiner Lehrjahre. Denn für mich stehen bald die Prüfungen an und danach erwartet mich ein neuer Abschnitt in meinem Berufsleben. Ich werde Beraterin für Privatkunden und das kann ich kaum erwarten! Zurückblickend auf meine Zeit war es absolut die richtige Entscheidung, dass ich nach meinem Abitur meine Ausbildung zur Bankkauffrau angefangen habe. In meiner Ausbildung gibt es viel Kundenkontakt, jeden Tag neue Erlebnisse und auch die Entwicklung der Persönlichkeit spielt eine große Rolle. Das liegt vor allem daran, dass mir viel zugetraut wird. Das stärkt das Selbstbewusstsein und an jeder Aufgabe wachse ich ein Stückchen weiter.

Eine weitere, große Herausforderung beginnt jetzt. Im letzten Jahr habe ich mich für das Amt der next-Botschafterin beworben. Davon gehört hatte ich auf einer bekannten Job-Messe und weil ich unbedingt wissen wollte, was es damit auf sich hat, habe ich mich dann genauer erkundigt. Kreativ sein, Verantwortung übernehmen und Netzwerken sind genau das, was mich ausmacht. Als ich dann nach Berlin zum Casting eingeladen wurde, konnte ich die vielen Eindrücke erst gar nicht realisieren. So viele neue nette Menschen, so viel Liebe zum Detail und so viel Mühe und Zuspruch – und das alles in nur zwei Tagen. Nach dem Wochenende wagte ich jeden Tag einen Blick in mein Postfach und konnte das Ergebnis kaum abwarten. Und dann war sie da, die lang ersehnte Mail. Ich hatte es geschafft! Ein wirklich tolles Gefühl.

Nun sind schon einige Wochen vergangen und ich konnte next noch besser kennenlernen und bin von Tag zu Tag überzeugter. Ich bin sehr froh, ein Teil dieser Gemeinschaft zu sein und hoffe, dass wir als neues Botschafterteam viele neue Ideen, Impulse und Bewegungen mitgestalten können. Einige Dinge schwirren schon in meinem Kopf herum und warten auf ihre Umsetzung. Einen großen Fokus setze ich auf den weiteren Aufbau unseres Netzwerkes und die damit verbundene Etablierung von Social Media in den Banken, um viele junge Leute zu erreichen.

Aber nun freue ich mich erst einmal auf die Zusammenarbeit mit Team next und meinen Mitbotschaftern. Wir haben jetzt schon viel erlebt und das war erst der Anfang! Zuletzt stand das große Kampagnenshooting in Berlin auf dem Plan, die ersten Versuche vor der Kamera hatten wir aber schon beim next Drehmoment. Ungewohnte Situation, aber gerade das macht es doch aus. Sei mutig, verrückte Dinge zu tun!

Ganz liebe Grüße von eurer Katja
 

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort