Impressum
Datenschutz

Digitalisierung der Bank: Azubis diskutieren mit!

Hallo ihr Lieben,

ich bin Janina, komme aus Bamberg und mache dort in der VR Bank Bamberg meine Ausbildung. Momentan bin ich im 2. Ausbildungsjahr und schreibe im November 2019 meine Abschlussprüfung.

Ich durfte im Januar an einer Podiumsdiskussion der acatech (Akademie der Technikwissenschaften) in der Volkshochschule Bamberg teilnehmen. Dabei drehte sich alles rund um das Thema „Wie uns Lernende Systeme in der Arbeit unterstützen können“. Inhaltliche Schwerpunkte waren zum Beispiel künstliche Intelligenz und Digitalisierung im Berufsleben. Ich wurde dafür von unserer Ausbildungsleiterin beim Vorstand vorgeschlagen und ich ließ mir diese Chance natürlich nicht entgehen. 😉

Teil der Diskussionsrunde waren neben mir noch Herr Prof. Dr. Spath (Präsident der acatech), Herr Klaus Ross (Leiter Strategie, Technik und Digitalisierung der Brose Fahrzeug GmbH) sowie ein Auszubildender der Brose GmbH. Da das meine erste Podiumsdiskussion war, war ich natürlich total aufgeregt und wusste nicht wirklich, was mich erwarten wird und ob ich zu dem Thema überhaupt etwas sagen kann.

Zu Beginn erläuterte Herr Spath in einem Vortrag die Rolle des Menschen in der Industrie 4.0 und erklärte, wie Roboter und Lernende Systeme die Arbeitswelt fundamental verändern werden. Anschließend wurde es ernst und wir wurden auf die Bühne geholt. Bei den ersten Fragen ging es ums Bankenwesen und wie die VR Bank Bamberg das Thema Digitalisierung lebt. Hier wurde auch diskutiert, wie sich Digitalisierung und Robotik auf unseren Arbeitsalltag, die berufliche Qualifizierung und unsere Erwartungen an die Zukunft auswirken.

Nachdem ich die ersten holprigen Sätze rausbekommen habe, lief die Sache wie am Schnürchen. Mir wurden auch Fragen gestellt, die mehr in die Tiefe gingen und ich konnte alles gut beantworten. Eine tolle Erfahrung!

Das Thema Digitalisierung spielt bei uns im Bankalltag eine wichtige Rolle. Neben dem Online-Banking sind jetzt auch digitale Karten auf dem Smartphone ganz aktuell bei uns. In Zukunft wird es wohl immer mehr in Richtung digitale Bankfiliale gehen. Trotzdem bin ich fest davon überzeugt, dass wir als Banker und lokaler, persönlicher Ansprechpartner niemals überflüssig werden.

Die Digitalisierung ist mir in meinem Leben persönlich auch sehr wichtig. Egal, ob es um den täglichen Gebrauch meines Smartphones oder das Online-Banking geht. Ohne die digitalen Helferchen würde mein Leben um einiges schwieriger sein. Ich bin sehr froh, damit aufzuwachsen und am ständigen Fortschritt teilhaben zu dürfen! 🙂

Was denkt ihr: Sind Roboter und Lernende Systeme die Zukunft der Arbeitswelt?

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort