Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque laudanti.
Follow Me
Sorry, no posts matched your criteria.

Jeck im Sauerland

Hallo zusammen,

ich bin’s Angelika. „Helau und Alaaf“ – der Gruß der 5. Jahreszeit. Nicht nur in Kölle schlägt das Herz für den Karneval, auch wir Sauerländer sind jeck dabei. 😉 Aber wo genau findet man Karneval bei uns in der Region? Ganz einfach, hier in meiner Bank, der Volksbank Bigge-Lenne eG! Alle sind sie bei uns vertreten: Prinzen, Gardisten, Mariechen und Showtänzer.

In meiner Bank beginnt die Karnevalssause an Altweiber oder wie manch anderer sagt, an Weiberfastnacht. Was da nicht fehlen darf? Natürlich die bunten Kostüme, welche im Vorfeld gemeinschaftlich von den Kolleginnen und Kollegen geplant werden. Traditionell wandern meine Kolleginnen und ich durch die Bank und schneiden den Männern die Krawatten ab. Wer kennt diese Tradition noch? 😀 Wir sind um jedes Scheinchen froh, dass unsere männlichen Kollegen für uns übrig haben, sodass wir einen lustigen Nachmittag in der Altweiberarena erleben können.

Morgens feiern wir Frauen gemeinsam mit unseren männlichen Kollegen und laden die Karnevalsgesellschaft aus dem Ort auf ein leckeres Frühstück ein. Mit Karnevalsmusik und guter Stimmung tauschen wir uns gegenseitig aus, bis wir Frauen weiterziehen. Natürlich freuen wir uns auch immer, wenn einer unserer männlichen Kollegen nach der Karnevalszeit als Prinz des Karnevals an seinen Arbeitsplatz zurückkehrt.

Doch nicht nur in meiner Bank ist Karneval unverzichtbar, auch in den Karnevalsgesellschaften in der Region ist es nicht wegzudenken. Ich tanze seit 4 Jahren in der Mädchengarde Ennest und kann es mir gar nicht mehr ohne vorstellen. Wir trainieren dreimal in der Woche. So ein zeitintensives Training muss natürlich in den Arbeitsalltag passen. Doch das fällt mir nicht schwer, da ich hier eine gute Balance gefunden habe. 🙂 Und es ist natürlich umso schöner, wenn die Kolleginnen und Kollegen das eigene Hobby teilen.

Es ist schön zu sehen, dass an Karneval viele kleine Ortschaften zur einer großen Gemeinschaft werden. Hier entsteht Teamwork auf allen Ebenen! Ich erinnere mich noch, als eine unserer Gardisten einem Mariechen ihre Tanzstiefel geliehen hatte, weil das Mariechen ihre vergessen hatte. Es sind Kleinigkeiten, die die 5. Jahreszeit so besonders und einzigartig machen.

Ich bin froh ein Teil dieser lustigen und verrückten Gemeinschaft zu sein. Durch den Karneval wird außerdem der Zusammenhalt unter den Kollegen enorm gestärkt. Das gemeinsame Hobby schweißt uns alle noch enger zusammen. 🙂

Wird bei euch in der Region auch Karneval gefeiert?

 

 

6
0

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort