Impressum
Datenschutz

Fiesta for your future!

Vor kurzem war es soweit: Für uns, sechs Azubis der Volksbank Hildesheim-Lehrte-Pattensen, und rund 30 junge Kunden hieß es: FIESTA!

Aber mal ganz von vorne: Vor etwa 6 Monaten haben wir im Zuge unseres Azubiprojekts die Herausforderung angenommen, eine Veranstaltung für unsere jungen Kunden zu planen. Und ebenfalls vor 6 Monaten haben wir gemerkt: das ist gar nicht so einfach!

Unser Ziel war es, unseren Kunden im Alter von 18-25 Jahren zu zeigen, dass Bank auch Spaß machen kann und gar nicht so spießig ist, wie viele vielleicht denken. Aber wie stellt man das am besten an? Um ehrlich zu sein, verliefen unsere ersten Brainstormings chaotischer als erwartet. Wenn sechs Leute mit ihren ganzen Ideen aufeinandertreffen, fällt es schwer, den Überblick zu behalten. Es können allerdings auch ziemlich tolle Sachen dabei rauskommen! So fassten wir den Entschluss: wir kochen!

Das Ganze natürlich nicht ohne tieferen Sinn. Wir wollten unseren jungen Kunden näherbringen, welche Rolle die Bank beim Erwachsenwerden spielt und wie wichtig es ist, den Durchblick zu behalten. Und kochen zu lernen gehört wohl oder übel zum Erwachsenwerden mit dazu. Also zwei Fliegen mit einer Klatsche! 😉 Daher auch „Fiesta for your Future“ – bei uns gibt es nicht nur leckeres Essen, sondern auch Informationen zu Themen, die für junge Leute besonders wichtig sind. Muy bien!

Also starteten wir mit der Detailplanung. Glücklicherweise fanden wir ein tolles Restaurant in Hildesheim, mit dem wir zusammenarbeiten konnten. Der Inhaber organisierte uns zusätzlich einen super Showkoch, der uns und unsere Kunden bei der Zubereitung der spanischen Köstlichkeiten unterstützen sollte. Für jeden Teilnehmer besorgten wir schließlich noch eine Kochschürze und Schreibutensilien und schon waren wir bestens vorbereitet für einen klasse Abend.

Aber eins fehlte noch: die Teilnehmer! Für unser Event haben wir daher ordentlich die Werbetrommel gerührt. Unsere Gesichter waren einige Wochen überall zu sehen: Auf unseren Geldautomaten, im Online-Banking, auf unseren Social-Media-Kanälen und auf Berufsmessen. Mit Erfolg! Nach etwa einem Monat waren alle Plätze belegt und wir waren bereit für unsere Fiesta.

Am Tag der Veranstaltung trafen wir rechtzeitig ein, um die letzten Vorbereitungen zu treffen. Wenig später kamen die ersten Gäste und es ging endlich los! Jeder zog sich eine Schürze über und es wurde fleißig gekocht. Auf der Speisekarte standen spanische Tapas. 🙂  Während des Essens an Gruppentischen hatten die Teilnehmer dann die Möglichkeit, uns alle ihre Fragen rund um die Themen Wohnen, Berufsstart, Reisen und die Ausbildung bei unserer Volksbank zu stellen. Viele spannende Gespräche und Diskussionen kamen so zustande und schnell wurde klar – Bank kann auch Spaß machen!

Alle Teilnehmer haben die Veranstaltung am späten Abend mit einem Lächeln im Gesicht verlassen und auch wir sind super froh und stolz über den positiven Verlauf unseres Events.

Unser Fazit: So eine Veranstaltung zu planen ist wirklich mehr Aufwand, als man denkt und kostet nicht nur Geld, sondern auch Nerven. Aber das war es wirklich wert! Zu sehen, wie toll so ein Abend dann verlaufen kann, und positives Feedback zu bekommen, ist wirklich ein tolles Gefühl. Wir sind glücklich, dass wir Teil dieses Projekts waren.

Das soll es jetzt von uns gewesen sein. Vielen Dank für’s Lesen. 🙂 Hasta luego!

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort