Impressum
Datenschutz

Ab auf die Hütte mit den Azubis der Volksbank Friedrichshafen-Tettnang

Jedes Jahr im September gestalten wir, die Azubis der Volksbank Friedrichshafen-Tettnang, gemeinsam mit unseren Ausbildungsleitern ein Hüttenwochenende, um die neustartenden Azubis kennenzulernen und ihnen einen guten Start in die Ausbildung zu ermöglichen.

Dieses Jahr fuhren wir gemeinsam nach Österreich, um dort drei schöne Tage zu verbringen. Wir waren alle ziemlich gespannt, auch weil die Wetterprognose nicht besonders optimistisch war. Zudem haben wir uns Gedanken darüber gemacht, wie anstrengend wohl die für den zweiten Tag geplante Wanderung für uns werden würde.

Am ersten Tag haben wir dann verschiedene Themen rund um die Ausbildung in Gruppenarbeit näher brachtet. Anschließend drehten wir ein Vorstellungsvideo für unserer Betriebsfeier. Das hat viel Spaß gemacht, wir haben viel gelacht und auch einige lustige Outtakes produziert. 😊

Am zweiten Tag war die große Wanderung geplant, bei der aber leider das Wetter nicht mitspielte. Daher verkürzten wir den Weg– was wir aber nicht ganz so schlimm fanden. 😉 Unterwegs motivierten wir uns gegenseitig und halfen uns, wenn der Rucksack mal zu schwer wurde.

Am Abend haben wir die Zeit zusammen genossen und es gab kleine Spiele und Wettkämpfe gegen unsere Ausbildungsleiter.
Durch die „Kennenlernhütte“ konnten wir unsere neuen Azubis in kurzer Zeit in unser Team aufnehmen. Durch Spiele am Abend und durch die Wanderung ging das ganz schnell und wir hatten gemeinsam eine tolle Zeit.

Abschließend kann man sagen, dass die drei Tage in Österreich viel Spaß gemacht und uns geholfen haben, uns besser kennenzulernen.

Wir bedanken uns bei unseren Ausbildungsleitern, dass sie uns diesen Ausflug ermöglicht haben. 😊

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort