Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque laudanti.
Follow Me
Sorry, no posts matched your criteria.

Zeitung lesen macht fit!

Hallo Zusammen,

ich bin Celestino und mache derzeit meine Ausbildung bei der Volksbank Eifel eG.

Eine Sache, die mich zu Beginn meiner Ausbildung sehr begeisterte und seitdem auch immer wieder beeindruckt hat, ist das breite Allgemeinwissen meiner Kolleginnen und Kollegen. Ich merke immer mehr wie wichtig das im Kundenbetrieb und allgemein für die Arbeit in der Bank ist. Das, sagte ich mir von Beginn an, möchte ich auch unbedingt haben!

Aber wie kann ich es schaffen? Die Antwort ist Zeile. Zeile ist die Kurzform für das Projekt „Zeitung lesen macht Azubis fit!“. Das ist ein langfristiges Projekt, wissenschaftlich begleitet durch die Uni Koblenz Landau. Hierbei bekommen wir Auszubildenden täglich kostenlos die Lokalzeitung zum Lesen zugeschickt. Zur Beurteilung unseres jetzigen Allgemeinwissensstandes haben wir zu Beginn des Projektes 50 Fragen gestellt bekommen. Regelmäßig im Verlauf des Projektes erledigen wir zudem immer wieder ein kleines Quiz, dessen Antworten in den letzten Ausgaben der Zeitung zu finden waren.

Unsere Bank macht bereits seit Beginn des Projektes mit und die Lehrjahre vor uns waren sich einig, dass sich der Allgemeinwissensstand dadurch deutlich verbessert hat. Die Ergebnisse sprechen für sich und beweisen, dass das effektivste Mittel, dauerhaft die Allgemeinbildung zu fördern, das tägliche Zeitunglesen ist. 🙂

ALTPAPIER ist also das Geheimnis für große Allgemeinbildung? Ich habe in der Zeit gelernt die Zeitung neu anzufassen und nicht einfach nur planlos zu lesen. Ich lese heute mit der Einstellung, Neuigkeiten zu erfahren und diese dann im Alltag für mich zu nutzen. In der Bank ist unser tägliches Brot das Geschäft mit den Kunden. Dabei ist es ein Vorteil darüber Bescheid zu wissen, wie der Kunde lebt und wie sich seine Lebenssituation verändert. Die Zeitung hilft dabei.

Wir wären aber auch nicht die Volksbank Eifel, wenn wir Azubis noch mit Altpapier gefüttert würden. Bei uns besitzt jeder ein Tablet und einen E-Paper Zugang, dadurch haben wir auch die Möglichkeit uns über digitale Medien zu informieren.

Es ist schon cool jeden Tag mit einem nährreichen Frühstück, bestehend aus einer heißen Tasse Tee, einem leckeren belegten Brötchen und erfrischenden News zu starten. So mache ich es und das Projekt Zeile hilft mir diesen Rhythmus zu behalten. So kann ich mich über Finanzen, Celebrities, Veränderungen in der Stadt und vieles mehr informieren und das ganz einfach nebenbei. 😉

 

6
1

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort